Sorry, but this entry is only available in German

Datenschutzerklärung

1 Unsere Datenschutz-Philosophie

Die Lunoir GmbH (s. Impressum) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und achten auf die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Je nach Personendatenbearbeitung kann nebst dem anwendbaren Schweizer Recht (Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) vom 19. Juni 1992, SR 235.1) auch oder ausschliesslich Europäisches Datenschutzrecht (Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung)) und weiteres nationales Recht der europäischen Staaten zur Anwendung kommen; nämlich insbesondere im Rahmen des vorliegenden Geltungsbereiches der Datenschutzerklärung betreffend das Beobachten des Verhaltens betroffener Personen, die sich in der EU aufhalten (Art. 3 Abs. 2 lit. b DSGVO).
Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf Ihre Nutzung unserer Websites und deren Inhalte (www.kuatro.ch). Nachfolgend erfahren Sie, welche Daten wir beim Besuch unserer Websites und bei der Nutzung unserer Angebote erheben, wie wir sie verarbeiten und nutzen.
Nicht Gegenstand dieser Datenschutzerklärung sind verlinkte Websites anderer Anbieter oder Websites, von denen aus auf unsere Websites verlinkt wird und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten unserer Mitarbeiter und Kunden.
Legende:
Bearbeitungsvorgang
Verarbeitete Personendaten
Zweck
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Notwendig für Funktionalität der Websites
Aufbewahrungsdauer
Vertragliche Vereinbarungen

2 Kontaktdaten

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortlicher Schweiz Lunoir GmbH
Seestrasse 185
8800 Thalwil
Schweiz
Mail: info@kuatro.ch
Telefon: +41 41 711 52 52
Web: www.kuatro.ch
Aufsichtsbehörde für die Schweiz Eidgenössischen Öffentlichkeits- und Datenschutzbeauftrager, EDÖB
Feldeggweg 1
3003 Bern
Schweizwww.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home.html
Datenschutzberater de la cruz beranek Rechtsanwälte AG
Landi+Gyr-Strasse 1
6300 Zug
Schweizwww.lda.bayern.de/de/index.html

3 Bearbeitung personenbezogener Daten: Art, Zweck und deren Verwendung

3.1 Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Websites werden über Ihren Browser automatisch Informationen an den Server unserer Websites gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert, bis sie automatisch gelöscht werden.
Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
⦁ Browsertyp und Browserversion
⦁ Verwendetes Betriebssystem
⦁ Referrer URL
⦁ aufgerufene Seiten / Dateien
⦁ Hostname des zugreifenden Rechners
⦁ Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Wir verwenden diese Informationen für folgende Zwecke:
⦁ Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Websites
⦁ Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Websites
⦁ Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität
⦁ Auswertung zu statistischen Zwecken
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist unser überwiegendes privates Interesse. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Qualität der Webseite erhoben und ausgewertet. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten verwendet, um Rückschlüsse auf ihre Person zu ziehen oder Nutzerprofile mit Hilfe dieser Daten zu erstellen.
Diese Informationen sind für die Funktionsweise der Websites notwendig.
Nach Ablauf Ihrer Session werden die Session Cookies gelöscht, wir bewahren allerdings das Logg nach den gesetzlichen Vorgaben auf.

3.2 E-Mail-Kommunikation

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, werden wir Ihre freiwillig mitgesendeten Kontaktdaten, wie Name und E-Mail-Adresse in der Beantwortung Ihrer Anfrage aufnehmen.
Bitte beachten Sie, dass der Datenaustausch per E-Mail nicht sicher ist. Insbesondere bei vertraulichen Informationen oder sensitiven Personendaten empfehlen wir Ihnen einen verschlüsselten Übertragungsweg. Entsprechend bitten wir Sie uns zu informieren, wenn Sie mit uns verschlüsselt kommunizieren möchten.
Wir bearbeiten folgende der uns zugesandten Daten:
⦁ Anrede, Name, Vorname
⦁ E-Mail-Adresse
⦁ Evtl. Postadresse
Wir bearbeiten Ihre Personendaten zur Beantwortung Ihrer Anfrage.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist zu den genannten Zwecken für die Erfüllung vorvertraglicher Massnahmen erforderlich.
Die Bearbeitung ist notwendig zur Beantwortung ihrer Kommunikation.

3.3 Bestellung als Gast

⦁ Wenn Sie über unsere Webseite Produkte als Gast bestellen möchten, erheben wir als Pflichtangaben folgende Informationen:
⦁ Anrede, Name, Vorname
⦁ E-Mail-Adresse
⦁ Telefonnummer
⦁ Postadresse
⦁ Zahlungsdaten, abhängig von der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart (beispielsweise Kreditkarten oder Paypal-Kontodaten)
⦁ Die Erhebung dieser Daten erfolgt,
⦁ um Sie als unseren Vertragspartner identifizieren zu können
⦁ zur Überprüfung der eingegebenen Daten auf Plausibilität
⦁ zur Zahlungsabwicklung Ihrer Bestellung
⦁ zur Abwicklung von evtl. vorliegenden Gewährleistungsansprüchen sowie der Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.
⦁ Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist für die Erfüllung des Vertrags erforderlich.

⦁ ⦁ Die für die Bestellung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf von gesetzlichen Gewährleistungs- oder Aufbewahrungspflichten gespeichert oder solange Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

3.4 Beim Einrichten eines Benutzerkontos

⦁ ⦁ Sie haben die Möglichkeit, sich bei uns ein passwortgeschütztes Benutzerkonto einzurichten, in dem wir Ihre persönlichen Daten speichern. Die Anlegung eines Benutzerkontos ist für die Nutzung unserer Seite sowie für Bestellungen, die Sie bei uns tätigen möchten, nicht erforderlich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bestellung auch als Gast durchzuführen.

⦁ Anrede, Name, Vorname
⦁ E-Mail-Adresse
⦁ Telefonnummer
⦁ Postadresse
⦁ Zahlungsdaten, abhängig von der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart (beispielsweise Kreditkarten oder Paypal-Kontodaten)
⦁ Dies dient dem Zweck, Ihnen bei der Abwicklung Ihrer Bestellungen den grösstmöglichen Komfort durch eine leichtere, schnellere und persönlichere Kaufabwicklung zu ermöglichen.

⦁ Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist für die Erfüllung des Vertrags oder vorvertraglicher Massnahmen erforderlich.

⦁ ⦁ Sie können Ihr Benutzerkonto jederzeit per E-Mail an info@kuatro.ch löschen. Nach Löschung Ihres Benutzerkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gelöscht, es sei denn, dass wir aufgrund von gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in die darüberhinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

4 Cookies

4.1 Grundlagen

Die Website verwendet so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.
Ein Cookie bedeutet nicht in jedem Fall, dass wir Sie identifizieren können.
Cookies dienen dazu, unser Angebot ansprechender, effektiver und sicherer zu machen.
Technisch notwendige Cookies (vgl. nachfolgend Ziff. 4.2) bearbeiten wir gestützt auf unser überwiegendes privates Interesse. Technisch nicht notwendige Cookies bearbeiten wir nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben.
In der Grundeinstellung der meisten Internetbrowser werden Cookies automatisch akzeptiert. Falls Sie auf Ihrem Gerät keine Cookies unserer Websites speichern wollen, können Sie Ihre Browsereinstellungen so konfigurieren, dass Sie eine Warnung erhalten, bevor gewisse Cookies gespeichert werden. Sie können die Browsereinstellungen so konfigurieren, dass Ihr Browser die meisten unserer Cookies blockiert und nur gewisse Cookies zulässt oder sämtliche Cookies blockiert. Sie können ebenfalls Ihre Zustimmung zu gewissen Cookies zurücknehmen, indem Sie die bereits gespeicherten Cookies löschen.
Weitere Informationen betreffend Cookies finden Sie auf den Websites der betreffenden Browserplattformen:
⦁ Internet Explorer
⦁ Mozilla Firefox
⦁ Google Chrome
⦁ Safari
⦁ Opera
Bitte beachten Sie, dass die teilweise oder vollständige Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen können.
Cookies haben unterschiedliche Aufbewahrungsdauern. Sind es Cookies von Drittherstellern, so haben wir keinen Einfluss über die Aufbewahrungsdauer.

4.2  Technisch notwendiges Cookie

4.2.1 Cookie zur Spracheinstellung

Cookie Name: qtrans_front_language
Um Ihre persönliche Spracheinstellung auf unserer Websites zu speichern, verwenden wir ein Cookie.
Es werden keine Personendaten bearbeitet. Es wird lediglich die aktuelle Spracheinstellung gespeichert.
Der Einsatz dieses Cookies ist für den technischen Betrieb unserer Websites notwendig.
Die Bearbeitung erfolgt aufgrund unseres überwiegenden Interesses gemäss Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO und Art. 13 Abs. 1 DSG.
Notwendig für Funktionalität der Websites
Das Cookie ist dauerhaft.

4.2.2 Cookie-Banner

Cookie Name: showmodalbanner
Wir verwenden ein Cookie, um Ihre Zustimmung zur Verwendung der technisch notwendigen Cookies zu speichern.
Es werden keine Personendaten bearbeitet. Es wird lediglich die aktuelle Spracheinstellung gespeichert.
Der Einsatz dieses Cookies ist für den technischen Betrieb unserer Websites notwendig.
Die Bearbeitung erfolgt aufgrund unseres überwiegenden Interesses gemäss Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO und Art. 13 Abs. 1 DSG.
Notwendig für Funktionalität der Websites
Das Cookie wird nach Beendigung der Session gelöscht.

4.3  Technisch nicht notwendige (optionale) Cookies

Mit den zum Einsatz kommenden nicht notwendigen (optionalen) Cookies wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Websites sicherstellen. Zum anderen setzen wir Tracking-Massnahmen ein, um die Nutzung unserer Websites statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten.
Die nachfolgenden Datenverarbeitungen sind für die Funktionalität der Websites nicht erforderlich, ermöglichen uns jedoch ihre stetige Weiterentwicklung.
Wir sammeln Ihre Daten mittels der optionalen Cookies nur mit ihrer ausdrücklichen Einwilligung, welche Sie uns durch das Akzeptieren der Cookies in den Cookie-Einstellungen, welche auf unseren Websites angezeigt wird, erteilen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über die Cookie-Einstellungen widerrufen.
Keine Notwendigkeit für die Funktionalität der Websites, aber notwendig für unsere Analysen und zur Optimierung unserer Websites.
Cookies werden unterschiedlich lang aufbewahrt.

4.3.1 Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Websites Google Analytics und Google Tag Manager, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).
Google Analytics verwendet so genannte Cookies (siehe Ziff. 3). Die durch Cookies erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google Tag Manager wird lediglich zur Implementierung von Google Analytics auf unserer Websites verwendet.
In Google Analytics werden eigene Cookies, Daten zum Gerät bzw. Browser, IP-Adressen und Websites- bzw. App-Aktivitäten gesammelt. Ihre IP-Adresse wird auf unserer Websites von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
Wir benutzen Google Analytics um das Angebot auf unseren Websites stetig zu verbessern.
Die Verarbeitung des Nutzerverhaltens ist für die stetige Weiterentwicklung unserer Websites notwendig.
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=de.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Websites verhindert.

4.3.2  Hotjar

Diese Webseite verwendet Hotjar. Dieser Dienst wird von Hotjar Limited, Dragonara Business Centre, 5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian’s STJ 3141, Malta, angeboten.
Hotjar verwendet Cookies und andere Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Nutzer und deren Geräte zu sammeln. Dazu gehören die IP-Adresse eines Geräts (die anonymisiert wird, bevor sie an Hotjar gesendet wird), die Bildschirmgröße des Geräts, der Gerätetyp (eindeutige Gerätekennungen), Browserinformationen, der geografische Standort (nur Land) und die bevorzugte Sprache, in der unsere Website angezeigt wird. Wir haben zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten, indem wir personenbezogene Daten unterdrücken, bevor sie an Hotjar gesendet werden.
Hotjar speichert diese Informationen in unserem Auftrag in einem pseudonymisierten Nutzerprofil, das nicht dazu verwendet werden kann, Sie erneut zu identifizieren. Ferner ist es Hotjar vertraglich untersagt, die in unserem Auftrag erhobenen Daten zu verkaufen.
Die Verarbeitung bezweckt die Bedürfnisse der Website-Besucher besser zu verstehen und um die Website und das Nutzererlebnis zu optimieren.
Weitere Einzelheiten finden Sie im Abschnitt ‘Über Hotjar’ unter: https://help.hotjar.com/hc/en-us/categories/115001323967-About-Hotjar. Sie können das Tracking durch Hotjar unter dem folgenden Link deaktivieren: https://www.hotjar.com/privacy/do-not-track/.

5 Social-Media-Auftritte

Wir sind auf verschiedenen Social Media Kanälen präsent um unser Unternehmen vorzustellen und den Kontakt mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und anderen Personen zu pflegen. Beim Besuch unserer Social Media Auftritten (Facebook, Instagram, Linkedin, und Pinterest) erfassen die jeweiligen Betreiber personenbezogene Daten über Sie.
Für auf unseren Auftritten in den sozialen Medien, gemäss dieser Datenschutzerklärung, gesammelte Daten, welche von Dritten auf unseren Auftritten gesammelt werden, gelten der Dritte und wir als gemeinsame Verantwortliche. Wir sind nicht verantwortlich für die weiteren Verarbeitungsschritte durch Dritte.
Die erfassten Daten betreffend u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind.
Nähere Informationen bezüglich der gesammelten Daten erhalten Sie unter:
Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php
Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE#collect

Diese Informationen werden u.a. verwendet, um uns als Betreiber des Auftritts statistische Informationen über die Inanspruchnahme des jeweiligen Social-Media-Auftritts zur Verfügung zu stellen. Wir verfolgen damit werbliche Zwecke.
Rechtsgrundlage für die von uns mit zu verantwortende Datenverarbeitung ist unser überwiegendes privates Interesse.
Die Datenbearbeitung ist für die Funktionalität der jeweiligen Social-Media-Auftritte notwendig.
Informationen über die Aufbewahrungsdauer finden Sie in der jeweiligen Datenschutzerklärung:
Facebook: http://de-de.facebook.com/policy.php.
Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Wo immer möglich haben wir mit den jeweiligen Dritten eine Vereinbarung betreffend den Rechten und Pflichten der gemeinsamen Verantwortlichkeit abgeschlossen.
hn

6 Weitergabe von Daten an Dritte (inkl. gemeinsame Verantwortliche und Auftragsverarbeiter)

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Bei den Dritten handelt es sich um Technologieanbieter für den optimalen Betrieb der Websites und Social-Media-Auftritten sowie zur Anbietung der vorgehend aufgeführten Dienstleistungen.
Unternehmensintern werden ihre Personendaten den jeweiligen Gruppengesellschaften zur Verfügung gestellt.

7 Grenzüberschreitende Bekanntgabe in Drittstaaten ohne adäquates Datenschutzniveau

Es erfolgt keine Bekanntgabe in Drittstaaten ohne adäquates Datenschutzniveau oder nur unter der vertraglichen Verpflichtung zur Einhaltung eines genügenden Datenschutzniveaus (EU Standardklauseln).

8 Datensicherheit

Personenbezogene Daten werden von uns durch technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen geschützt. Sie werden gegen den Zugriff nicht berechtigter Personen, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation oder Missbrauch, Zerstörung und Verlust gesichert. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Personendaten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, dazu gehören Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-oder IP-Adresse.
Die Website nutzt eine SSL-Verschlüsselung aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

9 Ihre Rechte

Sie können als allfällig betroffene Person uns gegenüber und gemäss dem jeweils anwendbaren nationalen und internationalen Recht verschiedene Ansprüche geltend machen.
Zur Erfüllung dieser Ansprüche bearbeiten wir gegebenenfalls erneut Ihre Personendaten.
Abhängig vom anwendbaren Recht, können die betroffenen Personen folgende Rechte geltend machen:
⦁ Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere kann eine Auskunft die folgenden Informationen enthalten:
⦁ über die Verarbeitungszwecke
⦁ die Kategorie der personenbezogenen Daten
⦁ die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden
⦁ die geplante Speicherdauer
⦁ das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch
⦁ das Bestehen eines Beschwerderechts
⦁ die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden
⦁ sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschliesslich Profiling und gegebenenfalls aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten
kuatro.ch
⦁ unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
Berichtigung verlangen
⦁ die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmässig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
Einschränkung verlangen.
⦁ Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
Daten portieren
⦁ die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäusserung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist
Löschung verlangen
⦁ Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen
Einwilligung widerrufen
⦁ Widerspruch gegen die Verarbeitung erheben, sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäss verarbeitet werden und soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Widerspruch einlegen
sich bei einer Aufsichtsbehörde (vgl. oben) zu beschweren

10 Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder neuen Bearbeitungsmethoden anzupassen. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf https://kuatro.ch/datenschutzerklarung/ abgerufen werden.
Stand April 2021 / © Icons von Flaticon.com / Gregor Cresnar

 

go up